02391 956260 info@ara-gmbh.de
Mit Bürstautomat

Bohrautomat

Technische Spezifikation des Bohrautomat mit Bürstautomat

Bohranteil:
Der Bohrautomat besteht aus einem CN-Rundschalttisch, wodurch alle Bohrungen genau im geforderten Teilungsmaß in das Bauteil eingebracht werden.
Auf dem Rundschalttisch ist die Spanneinheit aufgesetzt. Die Spindel für die Bohrapplikation wird in der Ausführung HSK-40 verwendet. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 25.000 Upm.Der Antrieb der Spindeln erfolgt über Drehstrommotoren mit Frequenzregelung.

 

Alle Bohreinheiten sind auf THK-Schienen verbaut und über Kugelrollspindeln und Servos positioniert. Die Einheiten sind vollständig geschlossen, Späne können nicht eindringen. Alle THK- Linearführungen sind an zentralen Schmierstellen zusammengeführt.

Durch den Einsatz der Servomotoren können alle Parameter über das Bedienpanel angewählt und variabel verändert werden. z.B. Eilhubposition und Geschwindigkeiten. Die Schmierung und Kühlung der Bohrer, wird über ein Minimalmengenschmiersystem realisiert. Eine Bruchkontrolle der Bohrer erfolgt nach dem letzten Bohrvorgang.Die Späne fallen nach unten in eine Auffangwanne.

Bürstanteil:
Der  Bürstvorgang wird in 2 Arbeitsschritten realisiert.
1 x Innen und 1 x Außen bürsten,  1 x Innen Unten am Kragen bürsten

Außenbürsten:
Das Bauteil wird auf einen Innenspanndorn abgelegt und zentrisch gespannt.
Das Drehen des Bauteils erfolgt über einen Servomotor, damit das Bauteil nach dem Schleifvorgang in die richtige Position für die Handlingsentnahme gedreht werden kann und damit eine genaue Abwicklung der Bürststrecken gewährleistet ist. Die Schleifspindeln werden über Drehstrommotoren angetrieben und sind in der Geschwindigkeit zwischen 2000 und 4000 Upm frei, elektronisch verstellbar.

Die Bürste für außen wird über eine gekapselte Linearführung an das Teil gefahren, der Bürstenandruck ist über den voreingestellten Pneumatikdruck einstellbar. Die Bürste für den Innenbereich wird in der Z-Achse über einen Servomotor verfahren. Der gewünschte Arbeitsbereich kann dadurch frei definiert werden. Der Andruck der Bürsten erfolgt auch hier pneumatisch.

In unserer Galerie finden sie ein paar Bilder zur Montage der Anlage

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Details nicht zeigen. Denn stellen Sie sich vor, Sie wären unser Kunde, dann wollten Sie das sicherlich auch nicht.

Innenbürsten:
Das Teil wird mittels des Handlings in einen Lagerring gesetzt, damit der untere Teil für die Bürste frei bleibt. Über Linearführungen und einem Pneumatikzylinder, wird eine Dreheinheit in das Teil gefahren. Die Einheit klemmt und justiert das Teil im Lagerring. Das Drehen des Teiles erfolgt auch hier über einen Servo. Die Zustellung und gleichzeitig der Druck erfolgt pneumatisch.
Dadurch, dass Bürsten-Aluminiumstäube entstehen, ist es notwendig eine Naßabsaugung zu verwenden, um eine Explosion auszuklammern.
Handling für den Bohr- und Bürstenautomaten:
Die zu bearbeitenden Teile kommen alle lageorientiert auf einem Shuttle an.  Vom Shuttle wird das einzelne Teil mittels eines pneumatischen Handlings entnommen und dem NC-Handling übergeben. Das NC-Handling hat eine Hublänge von 3400mm in x- und 700mm in y- sowie 100 mm in Z- Richtung und ist zum schnellen Teiletausch als Doppelgreifsystem ausgeführt. Mit dem Handling werden die Teile zwischen der Bohrzelle, Bürstzelle und dem Shuttle automatisch gewechselt. Alle Parameter können frei einstellbar am Maschinendisplay verstellt werden.

 

Wir haben das Know-How und helfen Ihnen bei der Realisierung Ihrer Wunschmaschine

Rufen Sie uns jetzt an und sprechen Sie mit unseren Automationsleadern!

Unsere Kontaktdaten

Telefon: 02391 956260
Fax: 02391 956280
E-Mail: info[at]ara-gmbh.de 

Auf dem Stahl 13

58840, Plettenberg
NRW

ara Innovation bei YouTube
30+ Jahre Know-How
ara Innovation ist ...

Erfahrungen der Vergangenheit werden gebündelt und daraus Neues geformt. Mit viel Know-how und technischer Raffinesse entstehen so Technologien, die einfach besser, schneller und prozessfähiger sind und hierdurch Wettbewerbsvorteile für Sie generieren, ganz automatisch!

Bessere Lösungen + geringer After-Sale

Mit ara Maschinen bekommt Ihr Unternehmen nicht nur eine perfekte Anlage, sondern auch eine wirkliche Lösung, wir denken für Ihren Prozess über den Tellerrand hinaus. Hierbei dürfen Sie immer die Gewissheit haben, dass keine Bauteile oder Baugruppen als „After-Sale“ einkonstruiert sind.

Ihr Ziel ist unser Ziel, Ihnen bessere Lösungen zu erschaffen als der Markt bietet und Ihr Portemonnaie im After-Sale-Bereich geschlossen zu halten.

Jetzt anrufen