02391 956260 info@ara-gmbh.de

Messmaschine zur bohrlochkontrolle

Vollautomatische Messmaschine für eine Bohrlochkontrolle.

Technische Spezifikation der Maschine
(Auszüge aus dem Angebot)

Transportband:
Die Teile laufen von der vorherigen Prüfung auf ein Transportband.
Je nach Artikel werden die Teile vom Transportband in die Lochkontrolle abgeschoben.
Wird die Lochkontrolle abgewählt, fahren die Stopperzylinder hoch und dieTeile laufen über das Transportband direkt zum Werker.
Einschub:
Die Teile werden über zwei Stoppereinheiten vereinzelt und über zwei Anschläge in Position gehalten. Dann werden die Teile in das Lineartransfer abgeschoben, wobei der Abschub so lange ausgefahren stehen bleibt, bis das Transfer die beiden Teile in die nächste Position geschoben hat.
Lineartransfer:
Das Transfer besteht aus einem Zentrierbalken und einem verstellbarem Anschlag. Dadurch wird gewährleistet, dass die Teile immer mittig durch die Kontrollstationen laufen.
Das Transfer taktet immer zwei Teile weiter. Durch den Doppeltakt erhöht sich die Zeit pro Teil auf 4 Sekunden.  Der Antrieb erfolgt über Servomotoren. Die Verstellung erfolgt automatisch über die Artikelanwahl.Es gibt drei Doppelstationen für die Kamerakontrolle und zwei freie Doppelstationen.
Kamerakontrolle und Drehstation:
Es gibt sechs Drehstationen, die über einen Motor mit einem Zahnriemen angetrieben werden. Über einen Drehgeber, der direkt mit der Kamerasteuerung verbunden ist, werden exakt 360 Grad vom Teil abgebildet.
Die LED- Beleuchtung wird von unten hineingefahren. Über Drehstationen befinden sich die Andruckzylinder, diese drücken die Teile auf die Drehstation. Dadurch entsteht eine kraftschlüssige Verbindung und gleichzeitig auch Zentrierung der Teile.
Bei flachen Artikeln gibt es allerdings einen Aufsteckdorn, der über einen Andrücker gestülpt wird. Die Verstellung der Kameras erfolgt  jeweils über Stellantriebe und einem Drehmodul für die Winkelverstellung. Insgesamt sindalso also 6 Stellantriebe und 3 Drehmodule für die autpomatische Formateinstellung in der Maschine verbaut.

ara Innovation auf Youtube

Gerne nehmen wir Ihre Herausforderung an – wir entwickeln Ihre perfekte Lösung. Einen Überblick über unsere Leistungen finden Sie in unserem Youtube-Kanal.

Besondere Bonität

ara Innovation gehört zu den 1,7 % deutschen Unternehmen, denen die Creditreform eine sehr gute Bonität bescheinigt. Gerne zeigen wir Ihnen hier die außergewöhnliche Auszeichnung.
Abschub:
Der Abschub besteht aus zwei Doppelhubzylindern. Ist das Teil in Ordnung, wird es auf das Transportband geschoben. Ist das Teil aber nicht in Ordnung, fährt der 2. Hub mit aus und das Teil wird auf die N.I.O.- Ablage geschoben
Nachfolgend ein paar Bilder zur Montage der Anlage.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Details nicht zeigen, denn stellen Sie sich vor, Sie wären unser Kunde, dann wollten Sie das sicherlich auch nicht.

Getreu dem Motto:

Was Du nicht magst das dir einer tu, das füg auch keinem anderen zu, halten wir uns an der Oberfläche mit den Informationen.

SPRECHEN SIE UNS AN: WIR HABEN DIE ERFAHRUNG UND DAS KNOW-HOW, UND HELFEN IHNEN GERNE BEI DER REALISIERUNG IHRER WUNSCHMASCHINE.

wir freuen uns von ihnen zu hören

Haben Sie spezifische Fragen, benötigen Sie Unterstützung beim Automatisieren, Modifizieren oder möchten Sie eine Automatisierungsanalyse bei sich im Haus durchführen? Dann nehmen nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf:

Datenschutz

4 + 3 =

Karriere >

... mit an der Zukunft arbeiten ...

Über uns >

... wie alles begann und wie wir ticken ...

Referenzen >

... Kundenmund tut Wahrheit kund ...

ara Innovation GmbH
Auf dem Stahl 13
D - 58840 Plettenberg
Tel.: 0049 2391-956260
E-Mail: info@ara-gmbh.de

Leistungsspektrum
Kontakt / Anfrage